May 1

Tuamotus, Makemo

Endlich ist er da! Der Passat! Mit 15 Knoten bläst er stetig aus Ost. Doch in der ersten Nacht ziehen fünf Squalls mit heftigen Regenschauer und 30 Knoten Wind über die Robusta. Für Hartgesottene die in Argentinien und Chile gesegelt sind, ist das nichts tragisches. Wir reffen nicht einmal, sondern geniessen die Rauschefahrt. (Segelfläche verkleinern)

Nach 88 Stunden Amwindkurs erreichten wir das Atoll von Makemo. Im Pass können Strömungen bis zu acht Knoten auftreten. Die beste Zeit um ins Atoll zu gelangen, ist bei Stillwasser. Hoffentlich stimmen die Informationen und unsere Berechnungen. Haben die letzten Stunden die Robusta auch noch richtig getrieben. Unglaublich, aber wir sind genau zum richtigen Zeitpunkt angekommen! Sonst hätten wir sechs Stunden vor dem Pass warten müssen.

Wo ist die Mouss? Zwei Tage nach uns immer noch nicht angekommen? Dann kommt mir in den Sinn mal das Handy einzuschalten. Tatsächlich da ist eine Nachricht von ihnen. Sie seien in einem anderen Atoll gelandet. Wollten nicht so hart am Wind segeln. Wir treffen uns in Fakarava. Grüsse Mouss

Das bedeutet Robusta hat die Regatta gewonnen! Cool.

Endlich im Paradies! So wie du dir das aus einem Reiseprospekt vorstellen kannst. Türkis Wasser, weisse lange Sandstrände mit Palmen und bis jetzt hat mich auch noch kein einziger Moskito gestochen, denn sie mögen keinen Wind!

Der Dinghimotor hat schlapp gemacht. Das heisst der Motor läuft noch, aber der Propeller dreht sich nicht mehr. Weder rückwärts noch vorwärts.  Thomas trieb gegen das Riff. Blöderweise hatte er die Paddel nicht mitgenommen. Herbert von der Segelyacht Maya rettet ihn und das Dinghi. Im Cockpit wird der Suzuki zerlegt. Die Welle ist beim Impeller gebrochen. Wie ist denn sowas möglich? Da muss doch jemand im Dorf sein der diesen Stengel schweissen kann. Für drei Bier wird der Stengel am 1. Mai geschweisst. Doch das Resultat ist schlicht unbrauchbar. Das Bier hat der Mann aber trotzdem für seine Bemühungen bekommen. Er schenkt uns Kokosnüsse.

Müssen wir halt Paddeln..

 

 

 


Copyright © 2014. All rights reserved.

Posted 01.05.2017 by robusta in category Franz. Polynesien / Tuamotus

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>